ZIELE

Tanz.media e. v. fördert die Breite und Qualität der Berichterstattung über Kunst, Kultur und Bildung. Der Verein entwickelt dazu partnerschaftliche Formate, die die Kulturform des Tanzes sichtbar machen und zur Diskussion anregen. Dazu dienen Informationsforen und die Konzeption von Wissenstransfer im Rahmen von Seminaren oder Mentoring. Der Verein veranstaltet Symposien und Vorträge. Dazu gehören auch in die Zukunft gerichtete Projekte der journalistischen Vermittlung, die Modell- oder Pilotcharakter haben.

Tanz.media e. v. will der Tanzkunst in all ihren Erscheinungsformen mehr Sichtbarkeit verschaffen. Der Verein unterstützt die Vermittlung zwischen Tanz, Wissenschaft und Gesellschaft und hilft so, neue Verständnishorizonte aufzuschließen – durch klassische, aber auch innovative Werkzeuge einer reflektierten Berichterstattung.

Zu den Grundvoraussetzungen eines Qualitätsjournalismus in Wort, Bild und Ton gehören Fachkenntnis und viel Erfahrung. Tanzjournalist_innen müssen reisen, recherchieren, reflektieren. Der Verein Tanz.media e. v. setzt sich zum Ziel, die Unabhängigkeit der Berichterstattung und der Kritik zu stärken. Dazu sollen in Zukunft auch Reise- und Recherche-Stipendien gehören.